Muskelaufbau in Gersthofen

Was ist Muskelaufbau und warum ist dieser so wichtig?

Muskelaufbau in Gersthofen

Muskelaufbau verhindert Gelenksschmerzen

Viele denken beim Muskelaufbau automatisch an Bodybuilding. Dieser Trugschluss hindert viele Menschen daher ein Fitnessstudio aufzusuchen. Seit Anfang 2000 hat sich der Markt sehr stark verändert. Der Muskelaufbau der früher als Bodybuilding bekannt war, hat sich zu dem heutigen präventiven Gelenk stärken verwandelt. Natürlich werden auch Muskeln aufgebaut, aber diese dienen primär zur Stärkung und Stabilisation von Gelenken und dem Bewegungsapparat. Egal ob die Muskeln im Rückenbereich oder den Knien.

Welche Muskeln sind für die Gesundheit extrem wichtig?

Diese Frage erscheint im ersten Blick etwas seltsam, aber das Trainieren der richtigen Muskeln vermeidet Schmerzen und hilft zu neuer Kraft und Energie!

 

Latzug auf die Brust

Latzug auf die Brust

Der Große Rücken Muskel (m. latissimus dorsi). Wenn man diesen Muskel trainiert, trainiert man automatisch Muskeln im Schulter- und Nackenbereich automatisch mit. Man kann dementsprechend mit einer Übung den Rückenmuskel stärken und die Haltung verbessern.

 

 

 

Bankdrücken mit der Langhantel

Der große Brustmuskel (m. pectoralis major). Wenn man diesen Muskel trainiert werden ebenfalls Schultern mit gestärkt. Bei dieser Bewegung wird auch der  Atemhilfsmuskel trainiert, was den Vorteil bringt, wieder tief und sauber atmen zu können.

 

 

 

Kniebeuge mit Kurzanhtel

Kniebeuge mit Kurzhantel

Die Oberschenkel Muskulatur (m. bizeps und quadrizeps femoris). Das Training dieser Muskelgruppe hat sehr viele Vorteile. Es werden zu den Beinen die Hüfte, unterer Rücken und Gesäßmuskeln zusätzlich aktiviert. So hat man ganz viele wichtigen Muskeln mit einer einzigen Übung involviert. Das vermindert Knie- und Rückenschmerzen und hilft ebenso für eine bessere Körperhaltung.

 

 

 

Wichtig zu beachten ist, dass bei all diesen Übungen auf die Haltung und korrekte Ausführung zu achten ist. Alleine durch diese drei Übungen hat man den wichtigsten Grundstock für einen gesunden Körper gelegt. Natürlich ist das Thema Ernährung auch sehr wichtig. Das kommt in einem weiteren Artikel. Dafür lasst euch am besten bei einer Fachkraft einweisen. Ein positiver Effekt von Muskelaufbau! Auch die Form und die Figur wird besser. Die Ausdauer wird besser und ein gutes Körpergefühl fördert das Selbstbewusstsein!

Möchtest du auch starke Muskeln und stabile Gelenke? Melde dich jetzt bei uns. Hier klicken für eine unverbindliche und kostenfreie Beratung

Bis bald
Das Sanus Team